zurück zur Übersicht

Die Cloud im eigenen Datacenter

Stefan Langhirt, Bereichsleiter Business Operations bei PROFI im Interview mit IT-Business über hyperkonvergente Lösungen bei Kunden aus dem KMU-Umfeld.

Hyperkonvergente Lösungen bei Kunden aus dem KMU-Umfeld

Mit HCI können sich auch kleinere und mittlere Unternehmen die Cloud ins eigene Rechenzentrum holen. Und Capex wird dabei auch für den Mittelstand immer wichtiger. Gerade KMUs stehen vor der Herausforderung, mit einem meist kleinen IT-Team immer komplexere Systeme mit unterschiedlichen Hardware-, Netz- und Virtualisierungskomponenten verwalten zu müssen. Zusätzlich steigen die Anforderungen der Fachbereiche hinsichtlich Skalierbarkeit und schneller Bereitstellung von CPU-Ressourcen und Speicherkapazitäten ständig. Da in einem HCI-System diese Komponenten in einem Software-definierten System zusammengefasst sind, lassen sie sich einfach und zentral managen, die IT gewinnt erheblich an Effektivität und Effizienz.

Artikel lesen
zurück zur Übersicht

Nach oben