In der Funktion des Service Managers bei der PROFI AG sind Sie der Initiator und Treiber von Veränderungen und Innovationen. Sie tragen die Verantwortung für die Gestaltung und Umsetzung der Prozesse bei unseren Kunden. Wir suchen Sie für unseren Standort: Darmstadt.

WAS SIND IHRE AUFGABEN IN DIESER POSITION?

  • Gewährleistung eines ordnungsgemäßen und sicheren Betriebes, gemeinsam mit den IT-Operations-Teams, für die IT-Landschaft bei unseren Kunden (remote)
  • Verantwortung für die Einhaltung der vertraglich vereinbarten Leistungsversprechen gem. SLAs, Sicherstellung der Service-Erbringung und des Ablaufs der Support-Prozesse
  • Sie agieren als zentraler Ansprechpartner für unsere Kunden
  • Definition, Abstimmung und Optimierung von ITIL-Prozessen
  • Eskalationsmanagement für die zu verantwortenden Services
  • Abstimmung neuer Marktanforderungen mit unserem Vertrieb

WER PASST ZU UNS UND ZU WEM PASSEN WIR?

  • Abgeschlossenes Informatik-, Wirtschaftsinformatikstudium oder vergleichbare Ausbildung
  • Gutes Verständnis für Service Management-Prozesse nach ITIL ist wichtig, erste Erfahrung in der Rolle des Service Managers ist wünschenswert
  • Know-how im Bereich der Prozesse von Rechenzentrum-Services sowie gute methodische Kenntnisse in klassischen Systemarchitektur-Themen (Schwerpunkte: LAN, Server/OS, Datenbanken, Storage, Security) sind von Vorteil
  • Kommunikationsstärke, prozess- und kundenorientiertes Denken, aktives, eigenständiges und strukturiertes Arbeiten sind die Basis für Ihren Erfolg in dieser Position
  • Eine Prise Humor und Spaß am Teamplay runden Ihr Profil ab

 

Was Sie bei uns als PROFI erwartet, haben wir für Sie unter Benefits zusammengefasst.

 

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltswunsch. Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an job@profi-ag.de.

Falls Sie Fragen zu diesem Stellenangebot oder weiteren Perspektiven bei PROFI haben sollten, dann wenden Sie sich bitte an Kristina Steinert unter der Telefonnummer: +49 6151 8290-7725.