Als Key User im Auftragsmanagement/Prozessmanagement haben Sie das optimale Umfeld, um Ihre kaufmännischen Kenntnisse in der Praxis anzuwenden. Sie übernehmen die Verantwortung für die kaufmännische Abwicklung von Dienstleistungs- und Serviceaufträgen in unserer Zentrale in Darmstadt.

WAS SIND IHRE AUFGABEN IN DIESER POSITION?

  • Bestellung und selbstständige Auftragsbearbeitung
  • Prüfen von Kunden- und Lieferantenbestellungen
  • Auftragserfassung und –verfolgung im SAP System
  • Erstellen von Auftragsbestätigungen und Kundenrechnungen mit SAP
  • Überwachung des Auslieferungsprozesses
  • Telefonische Kunden- und Lieferantenbetreuung

WER PASST ZU UNS UND ZU WEM PASSEN WIR?

  • Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit
  • Sicherer Umgang mit Microsoft-Office-Produkten sowie Erfahrungen mit einem ERP-System, vorzugsweise SAP sind erforderlich
  • Kenntnisse im IT-Umfeld oder eine IT-Affinität sind von Vorteil
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse ermöglichen Ihnen eine gute Kommunikation im Team sowie mit Kunden
  • Ein strukturiertes Vorgehen und Teamwork zeichnen Ihre Arbeitsweise aus
  • Schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit gehören zu Ihren Stärken
  • Sie haben Lust in einer Schlüsselrolle im Unternehmen Verantwortung zu übernehmen und über sich hinauszuwachsen? Wir unterstützen Ihre Entwicklung dahin gerne

WER SIND WIR?

Wir sind ein mittelständisches, inhabergeführtes und finanzkräftiges IT-Lösungshaus mit Hauptsitz in Darmstadt, das seit über 35 Jahren sowohl große und mittelständische Unternehmen als auch den öffentlichen Dienst branchenübergreifend mit individuellen IT-Lösungen und Strategien unterstützt. PROFI gehört im Rahmen von Kunden- und Mitarbeiterumfragen regelmäßig zu den besten IT-Lösungshäusern Deutschlands und ist einer der bedeutendsten Anbieter von innovativen, skalierbaren Lösungen in Bereich der Digitalen Transformation. PROFI beschäftigt aktuell rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 12 Standorten in ganz Deutschland.

WAS ERWARTET SIE BEI UNS?

Eine Menge Benefits:

  • Eine anspruchsvolle und zukunftsweisende Tätigkeit in einem modernen Arbeitsumfeld und agiles Teamwork mit anderen IT-Experten
  • Eine gesunde Unternehmensführungskultur, geprägt durch das Motto unseres Gründers Dr. Hamm: „Wir denken nicht in Quartalen, sondern in Generationen.“
  • Sichere, langfristige Perspektiven und eine attraktive betriebliche Altersversorgung
  • Berufliche und private Unfallversicherung
  • Flexible ergebnisorientierte Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub plus Sonderurlaub
  • Perspektiven zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Kontinuierliche Weiterbildung und individuelle interne Weiterbildungsmaßnahmen sowie hochkarätige Lehrgänge/ Zertifikate
  • Die Möglichkeit, aktiv Eigenverantwortung zu übernehmen und Ihre Potenziale bei uns optimal einzubringen und zu entwickeln
  • Damit neben dem Beruf das Privatleben nicht zu kurz kommt, bieten wir umfangreiche Maßnahmen (Sportprogramme, Massagen, Vorsorge usw.) und Veranstaltungen (Team-Events, Patenprogramm usw.) an. Natürlich haben wir in der Zentrale und an mehreren unserer Standorte auch Kicker-Tische und Sommerterrassen mit Grills
  • „Gute Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg“, deswegen legen wir großen Wert darauf und bieten unseren PROFIs verschiedene Kommunikations-Plattformen (wie z.B. PROFI.talk, PROFIdee, yammer, usw.).
  • Da bei uns der Einzelne im Fokus steht und nicht nur die gemeinsamen Ziele und Erfolge, schaffen wir durch die Flexibilitäten in unserem Unternehmen ein familienfreundliches Umfeld

Haben wir Sie neugierig gemacht?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltswunsch. Bitte bewerben Sie sich gerne, auch wenn Sie nicht in Vollzeit für uns tätig werden können – wir fördern flexible Arbeitszeitmodelle. Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an job@profi-ag.de.

Falls Sie Fragen zu diesem Stellenangebot oder weiteren Perspektiven bei PROFI haben sollten, dann wenden Sie sich bitte an Kristina Krasteva unter der Telefonnummer: +49 6151 8290-7725.