zurück zur Übersicht

Moderne Speichertechnologien und deren Absicherung

Dr. Eckart Ehni im DV-Dialog zu Speicherkonzepten und Datensicherung.

Dr.Eckart Ehni_PROFI

Daten sind das Kapital den 21. Jahrhunderts

Die fortschreitende Digitalisierung erfordert neue Konzepte und Technologien bei der Speicherinfrastruktur, aber auch bei der Datensicherung. Es gilt, ein oftmals exponentielles Datenwachstum abzubilden. Gleichzeitig sollen die Daten performant, hochverfügbar und an jedem Standort abrufbar sein.

Durch Erstellung maßgeschneiderter Konzepte auf Basis aktueller Technologien (Flash-, Cloud- und Netzwerkspeicher) können die Kosten in einem vernünftigen
Rahmen gehalten werden und gleichzeitig kaum eine maximale Flexibilität ermöglicht werden. Dabei gehen die Randbedingungen des Kunden bezüglich  Infrastruktur und Außenanbindung ebenso in die Konzeption ein wie auch sicherheitsspezifische Aspekte.

Artikel als PDF
zurück zur Übersicht

Nach oben