zurück zur Übersicht

Data Fabric

Die Data Fabric liefert das erforderliche Framework zur Integration und Orchestrierung von Datenservices in den Clouds Ihrer Wahl. Unternehmen auf der ganzen Welt nutzen heute ihre eigenen Data-Fabric-Infrastrukturen, um neue Kunden-Touchpoints zu schaffen, innovative Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen und den Betrieb zu optimieren.

Artikel als PDF ➔

Daten dorthin bringen, wo sie gebraucht werden

Jedes Geschäft dreht sich um Daten. Neue Technologien wirken sich auf alle Bereiche, alle Märkte und alle Branchen aus. Technologien wie künstliche Intelligenz (KI) und das Internet of Things (IoT) werden zum Standard und generieren nicht nur enorme Datenmengen, sondern sind auch darauf angewiesen. Daten
treiben die digitale Transformation voran und müssen gewinnbringend genutzt werden, um einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Um erfolgreich zu sein, müssen Sie schnell, innovativ und flexibel agieren. Sie müssen auf Daten und Ressourcen zugreifen können, die überall residieren können.

Wahrscheinlich treiben Sie Initiativen zur Transformation mit der Cloud voran, zur Erweiterung ihrer aktuellen IT-Umgebung mit neuen, Cloud-ähnlichen Funktionen oder zur Verbesserung des Betriebs Ihrer IT-Umgebung – alles zur gleichen Zeit. Der Best-Practice-Ansatz der PROFI sieht dazu vor eine Data Fabric-Infrastruktur mit Mitteln des Herstellers NetApp und unserem Know-How aufzubauen. Damit wird sichergestellt, dass alle Daten und Applikationen jederzeit am richtigen Ort und mit den richtigen Funktionen und Merkmalen verfügbar sind, um neue Einblicke zu gewinnen und Innovationen zu beschleunigen.

„Eine Data Fabric ermöglicht den Zugriff auf Daten und deren Verteilung in einer verteilten Datenumgebung ohne Einschränkungen. Ein zentrales, konsistentes Datenmanagement-Framework entsteht, dessen Design nahtlos den Zugriff auf und die Verarbeitung von Daten in ansonsten isolierten Storage-Quellen ermöglicht.“

Gartner, Top 10 Technologietrends 2019 für Daten und Big-Data-Analysen

IT-Prioritäten für eine Data Fabric

Die Data Fabric liefert das erforderliche Framework zur Integration und Orchestrierung von Datenservices in den Clouds Ihrer Wahl. Durch den Aufbau ihrer eigenen Data Fabric mit NetApp können Sie Ihre Datennutzung optimieren, um Ihre Geschäftsanforderungen zu erfüllen und sich Wettbewerbsvorteile zu sichern. Der Aufbau einer Data Fabric erfolgt häufig im Zuge einer anderen wichtigen IT-Initiative und seltener als eigenständiges Ziel. Mit unserem strategischen Ansatz unterstützen wir Sie bei Ihren Cloud- und IT-Initiativen, während Sie Ihre Data Fabric-Infrastruktur aufbauen.

Transformation mit der Cloud
Die Data Fabric bietet Datenservices für die größten Clouds der Welt – Microsoft Azure, Amazon Web Services (AWS) und Google Cloud Platform – sowie für viele weitere Cloud- und Colocation-Anbieter wie Alibaba, IBM, Equinix und BT. Unternehmen können die Cloud-Ressourcen auswählen, die sich für ihre Workloads am besten eignen, und das Datenmanagement in ihrer lokalen Umgebung und in unterschiedlichen Clouds weniger komplex gestalten.

Neue Funktionen, mehr Geschwindigkeit und Flexibilität für bestehende Umgebungen
Die Data Fabric bietet Private-Cloud-Funktionen. Damit können Sie neue Applikationen schneller implementieren und vorhandene Workloads effizienter ausführen. So lassen sich alle Vorteile der Cloud rund um Performance und Skalierbarkeit in ihrer lokalen Umgebung umsetzen.

Mehr Effizienz für bestehende Applikationsumgebungen
PROFI nutzt bei der Implementierung hoch performante, Cloud-integrierte Technologien sowie konvergente und hyperkonvergente Infrastrukturen. Dazu gehört ein sehr differenziertes Portfolio von All-Flash- und Hybrid-Array-Angeboten. Sie profitieren von Einfachheit, Geschwindigkeit und Automatisierung in Ihrer gesamten Datenpipeline. In allen Fällen unterstützen wir Sie beim Aufbau Ihrer Datacenter und Data Fabric.

Vorteile einer Data Fabric

  • Softwaredefiniertes Datenmanagement, das überall ausgeführt werden kann: auf speziell entwickelten Systemen, auf Drittanbieter-Hardware oder nativ in den Public-Cloud-Umgebungen verschiedener Provider
  • Integrierte Datensicherungs-Software, die eine effiziente Backup- und Disaster-Recovery-Strategie ermöglicht, auch in der Public Cloud
  • Cloud-Integrations- und Migrations-Tools, mit deren Hilfe die Public Cloud zu einer lückenlosen und effizienten Erweiterung der kundeneigenen lokalen Datacenter-Umgebung wird

Bausteine der Data Fabric-Infrastruktur

PROFI unterstützt Sie beim Aufbau und beim Management einer individuellen Data Fabric. Dadurch ergeben sich für Sie folgende Möglichkeiten:

  • Erkennen: Den Zustand der Daten, Applikationen, Systeme und Services verstehen
  • Integrieren: Alle Elemente verbinden und selbst steuern
  • Automatisieren: Definieren Sie eigene Regeln zur Automatisierung der Data Fabric
  • Optimieren: Den Zustand der Data-Fabric-Infrastruktur überwachen, um angemessen zu reagieren
  • Sichern: Durch Backup und Restore Ihrer Daten lückenlose Business Continuity gewährleisten
  • Schützen: Compliance vereinfachen, Integrität sicherstellen und Zugriff kontrollieren

Beim Aufbau einer Data-Fabric-Infrastruktur mit PROFI nutzen, managen und bezahlen Unternehmen ihre Services vollständig nach Bedarf.

Cloud Manager: Hybrid Cloud Datenmanagement

Eine Data-Fabric-Strategie ermöglicht dank Datenzugriff und Hybrid-Cloud-Storage nahtloses Arbeiten. NetApp Cloud Manager spielt dabei eine wichtige Rolle. Die NetApp Cloud Manager Software ist eine zentralisierte Managementumgebung für ONTAP, eine softwarebasierte Hybrid-Cloud-Storage-Umgebung, einschließlich Cloud Volumes ONTAP, All Flash FAS, FAS und ONTAP Select Storage-Systeme. Cloud Volumes ONTAP wird über Cloud Manager bereitgestellt. Es unterstützt Sie bei der Installation, Ressourcenzuweisung und Datenprovisionierung.

Cloud Manager unterstützt die täglichen Managementaufgaben für alle Endpunkte innerhalb einer Data Fabric. Er automatisiert das Verschieben von Daten in die und aus der Cloud. Cloud Manager wird so in die Cloud-Umgebung integriert, dass Sie direkt mit Ihren Cloud-Anmeldedaten die für Ihre Storage-Anforderungen erforderlichen Ressourcen zusammentragen können. Die Lösung bietet einen Überblick darüber, welche Ressourcen von den einzelnen Cloud Volumes ONTAP Instanzen genutzt werden, und zeigt auch die Kosten der Ressourcen an. Anhand dieser Informationen können sie die kostengünstigste Umgebung ermitteln und entscheiden, wann der Zeitpunkt gekommen ist, um Workloads dorthin zu verschieben. Cloud Manager hat mehrere wichtige Vorteile.

Dazu gehören:

  • einfache Implementierung und Konfiguration von Cloud Volumes ONTAP
  • zentraler Kontrollpunkt für alle Cloud Volumes ONTAP Instanzen
  • automatisiertes Verschieben von Daten zwischen On-Premises-Standorten und der Cloud
  • Kostenüberwachung für Cloud-Storage-Ressourcen
  • vereinfachtes Lizenz-, Berechtigungs- und Upgrade-Management
  • Unterstützung für Hybridumgebungen mit Cloud Volumes ONTAP, All Flash FAS, FAS und ONTAP Select Storage-Systemen

Fazit

Mit der Data Fabric können Sie Ihre Unternehmensziele verfolgen:

  • Das Versprechen der Public Cloud verwirklichen: Flexibilität, Schnelligkeit, Kosteneinsparungen und Innovationen
  • Vor Ort arbeiten wie in der Public Cloud: vereinfachte und automatisierte Infrastruktur für virtualisierte Workloads und Entwicklung neuer Applikationen
    Enterprise-Applikationen unterstützen: beschleunigte neue Projekte, vereinfachter Betrieb, zukunftssichere IT
  • Applikationen schneller entwickeln und implementieren: optimierte Software-Entwicklung und DevOps-Implementierungspipelines
  • KI-Einführung beschleunigen: Wettbewerbsfähigkeit, Wachstum und Kostensenkung mithilfe von KI

Es gibt zahlreiche praxisnahe Beispiele, die zeigen, wie Unternehmen eine Data-Fabric-Infrastruktur heute einsetzen. Unternehmen auf der ganzen Welt nutzen heute ihre eigenen Data-Fabric-Infrastrukturen, um neue Kunden-Touchpoints zu schaffen, innovative Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen und den Betrieb zu optimieren.

PROFI-Beratungsangebot im Umfeld Datamanagement

  • Strategie- und Architekturberatung
  • Konzeption und Sizing Ihrer Data Fabric
  • Konzeption und Sizing von Cloud-Lösungen
  • Business Continuity Management
  • Optimierung/ Integration der bestehenden Infrastruktur(en)
  • Dokumentation

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann sprechen Sie mich direkt an:

Robert Weidner
Vertriebsbeauftragter Fachvertrieb
r.weidner@profi-ag.de

zurück zur Übersicht

Nach oben