Darmstadt/Hannover, 05. April 2017

Vorteile der Digitalisierung am Beispiel eines Logistikprozesses.

Mit der vierten industriellen Revolution befinden sich Unternehmen auf dem Weg in ein neues Zeitalter. Was das bedeutet und welche Geschäftsvorteile sich ergeben, erfahren Kunden und Interessierte auf der weltweit bedeutendsten Industriemesse auf dem Stand der PROFI AG. Die Spezialisten des IT-Lösungshauses präsentieren mit einem Showcase aus der Logistikbranche Möglichkeiten und Nutzen der Digitalisierung von Unternehmensprozessen.

Im Showcase simulieren die Experten ein Hochregallager, das von einem LEGO Mindstorm Roboter bedient wird. Dank seiner Sensorik und der Lageranwendung, die mit IBM Bluemix in der Cloud erstellt und ausgerollt wurde kann der Roboter auf die Signale seiner Umwelt reagieren: Der Roboter nutzt seine Farbscanner und transportiert je nach Farbe die Ware zu einem dedizierten Lagerort. Gleichzeitig ist der Roboter über die Kommandos der Applikation steuerbar, wodurch dem Anwender die Möglichkeit offen steht, manuell Befehle durch ein Web-Frontend einzugeben. Dieser Anwendungsfall zeigt eindrucksvoll die Verschmelzung von realer mit virtueller Welt in einem cyber-physischen System und die sich daraus ergebenden attraktiven Möglichkeiten, Prozesse zu optimieren und die Produktivität entlang einer reibungslosen Lieferkette zu steigern.

Pressemeldung als PDF (206 kByte)